DropIt

Einfach wie nie: Dateien sortieren wie von Geisterhand

DropIt schafft halbautomatisch Ordnung auf dem Windows-Desktop. Die kostenlose Software sortiert Dateien in vorgegebene Ordner – nach Nutzerregeln und per Drag&Drop. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfach zu bedienen
  • Drag&Drop für eine oder mehrere Dateien
  • beliebig konfigurierbare Profile

Nachteile

  • Einstelloptionen etwas eingeschränkt

Herausragend
8

DropIt schafft halbautomatisch Ordnung auf dem Windows-Desktop. Die kostenlose Software sortiert Dateien in vorgegebene Ordner – nach Nutzerregeln und per Drag&Drop.

DropIt macht sich nach der Installation in Form eines so genannten Drop-Fensters bemerkbar. Über die Einstelloptionen der Freeware legt man fest, welche Dateitypen in welchen Ordner wandern sollen. Die dabei konfigurierten Regeln nutzen die jeweiligen Dateiendungen. So eingestellt verschiebt DropIt Dateien automatisch an die jeweils gewünschte Stelle in der persönlichen Verzeichnisstruktur. Dazu genügt es, das zugehörige Icon auf das Drop-Fenster zu ziehen.

Fazit DropIt erspart dem Anwender unzählige Mausklicks. Statt etwa Musik-, Bild- und Videodateien manuell an die jeweils richtige Stelle zu verschieben hält DropIt dem Nutzer den Rücken frei.

DropIt

Download

DropIt 5.0